Die Kontaktbratanlage BC 120-5 ist geeignet für das kontinuierliche Braten von gleich dicken Produkten. Die BC 120-5 ermöglicht das gleichzeitige Braten/Garen von beiden Seiten des Produktes mittels Kontaktwärme im Durchlauf.

Eine garantierte Temperatur von max. 260°C über die ganze Fläche der Heizplatten (500 x 1200 mm) gewährleistet ein hohes Produktionstempo. Die Produkte werden zwischen dem Teflon-Oberband und dem Teflon-Unterband gegart, wobei die Garzeit stufenlos durch ein ABB PLC (mit Rezepthinterlegung, elektrische Höheneinstellung, usw.) regulierbar ist.

Die meisten Produkte können ohne Auftragung von Fett gefertigt werden. Wir produzieren nahe zu „hausgemachte Gerichte“ mit einem herrlichen Röstaroma.

Die Kontaktbratanlage besteht aus rostfreiem Stahl, komplett neu designed, nach den Ansprüchen der produzierenden Betriebe. Die elektrischen Heizplatten (je 18,5 kW) sind eine Weiterentwicklung unseres Hauses. Diese sind aus soldidem Aluminium gefertigt und mit einer speziellen Edelstahlauflage versehen für eine vereinfachte Reinigung.

Die Teflonbratbänder werden während des Betriebes automatisch gewaschen und über die Bandsteuerung reguliert, so das eine hohe Qualität bei der Produktion von Nahrungsmitteln gewährleistet wird.

 

Vorteile:

    • schnelles Braten/Garen, hoher Ertrag
    • kontinuierlicher Prozess
    • wunderbare Bratfarbe auf dem Produkt von beiden Seiten
    • keine Bandabdrücke auf dem Produkt
    • saftige und geschmackvolle Produkte
    • braten im eigenen Saft
    • schneller Wechsel von Produkten möglich
    • keine Zwischenreinigung notwendig

 

Technische Daten:

Masse: Länge = 3.000 mm
Höhe = 1.450 mm, +- 50 mm
Breite = 1.050 mm
Einlauf = 600 mm
Einlauf Höhe = 1.000 mm, +- 50 mm

Heizung: elektrisch, 37 kW + 1 kW
Werksseitige Anforderungen Wasser (65°C): ca. 22l/Min.
Abluft: 450 m³/h
effektive Bratzone: 490 mm x 1200 mm