Die Automatisierung in der Nahrungsmittelindustrie bietet große Vorteile. Denn sowohl in der fleischverarbeitenden Industrie als auch in der Süßwaren- und Obstverarbeitung gibt es noch viel Handarbeit, die sich durch intelligente Lösungen automatisieren lässt.

Nicht nur Anwendungen wie Palettieren und flexible Sortimentszusammenstellung sind daher bei der Automatisierung in der Lebensmittelindustrie von wachsender Bedeutung: Auch der Einsatz im produktnahen Bereich – etwa Pick-and-Place – nimmt weiter zu.

Zumal neben wirtschaftlichen Faktoren eben auch die hohen Hygieneanforderungen für den Einsatz von Robotik und Automation in der Lebensmittelindustrie sprechen. Wie sich das notwendige Hygienic Design von Komponenten und Anlagen in die Praxis umsetzen lässt, ist unsere Kernkompetenz.